Wir sind auf der MSV und der TIV Hardenberg

Auf gleich zwei Fachmessen im Ausland stellen wir in diesem Jahr noch aus: Auf der TIV im niederländischen Hardenberg und der MSV im tschechischen Brünn präsentieren wir unser umfangreiches Komponentenportfolio vor.

Vanessa Dumke
03.09.19
Lesezeit 4 Min.

Die meisten unserer Produkte sind speziell auf die Anforderungen von Industriebetrieben zugeschnitten. Unsere branchenspezifischen Lösungen stellen wir auf zwei Fachmessen im Ausland vor. Vom 17. bis 19. September sind wir auf der TIV im niederländischen Hardenberg. In Tschechien können uns Interessierte auf der MSV in Brünn vom 7. bis 11. Oktober besuchen kommen. Im Fokus steht jeweils unser umfangreiches Komponentenportfolio aus Rädern, Rollen und Fördertechnik in diversen Größen, Materialien und Bauarten.

In diesem Monat feiert unsere erste ausländische Niederlassung im niederländischen Sprang-Capelle ihr zehnjähriges Bestehen. Passend zum Jubiläum sind wir vom 17. bis 19. September auf der Fachmesse für die intelligente Fertigungsindustrie, der TIV in Hardenberg. Dort zeigen wir nicht nur unsere Räder, Rollen und Fördertechnik, sondern auch, wie sich diese zu individuellen intralogistischen Lösungen zusammensetzen lassen.

Branchentrends auf der TIV Hardenberg

Neben technischen Neuheiten und aktuellen Trends der Branche stehen auf der Industrie-Fachmesse Materialien, Komponenten und Technologien im Mittelpunkt, die am Produktprozess beteiligt sind. Erwartet werden neben diversen Technologiedienstleistern auch Fachverbände sowie Ausbildungs- und Weiterbildungsinstitute. Darüber hinaus wird ein hochwertiges Rahmenprogramm mit zahlreichen interaktiven Seminaren und informativen Vorträgen geboten.

Mehr Informationen zur TIV gibt es unter: https://booking.evenementenhal.nl/de/tiv-technische-industriele-vakbeurs-hb-2019/hardenberg/exposant

Maßgeschneiderte Industrielösungen auf der MSV

Der Bedarf an hochwertiger Fördertechnik wächst im Moment insbesondere im Maschinenbau und bei Unternehmen mit ähnlichen Anforderungen. Wir geben mit unseren branchenspezifischen Lösungen hierauf eine Antwort und stellen diese in Tschechien vom 7. bis 11. Oktober auf der MSV in Brünn vor. Egal ob schwere, leichte, große oder kleine Güter befördert werden müssen, wir bieten für jeden Kunden die passende Komponente. Außerdem eigenen sich unsere Lösungen auch zur Instandhaltung oder Integration in bestehende Geräte und Anlagen.

Die Internationale Maschinenbaumesse gehört zu den bedeutendsten Industriemessen in Mitteleuropa und wartet jährlich mit mehr als 1.600 Ausstellern und 80.000 Besuchern auf. Alle Schlüsselbereiche des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sind vertreten. Fokusthema ist in diesem Jahr die Industrie 4.0 und die digitale Fabrik. Auch die Medien haben traditionell hohes Interesse an der MSV. Bereits 300 Journalisten sind akkreditiert. Teil der Messe ist ein hochwertiges Begleitprogramm bestehend aus Fachkonferenzen, Seminaren und Workshops zur aktuellen Technik sowie zu geschäftlichen und ökonomischen Themen.

Mehr Informationen zur MSV gibt es auf der offiziellen Webseite unter: www.bvv.cz/de/msv