Polyurethanräder

Polyurethanräder sind eine Art “Allzweckwaffe“ für den industriellen Einsatz, da sie die elastischen Eigenschaften der Gummi- oder Thermoplasträder mit den hohen Traglasten und geringen Rollwiderständen von Kunststoffrädern kombinieren. Dadurch lassen sich Räder aus Polyurethan auf verschiedenen Untergründen einsetzen und je nach Zusammensetzung für zahlreiche Anwendungen auslegen. Zudem sind Polyurethanräder schnittfest gegen Metallspäne sowie öl- und fettbeständig.

Höchsten Fahrkomfort bieten unsere Elastik-Polyurethanräder. Das Material ist weicher, wodurch  sich die Tragfähigkeit zwar verringert, Stöße jedoch besser absorbiert werden.

Eigenschaften

Eigenschaften
  • hohe Tragfähigkeit
  • spurlos
  • geringer Abrieb
  • stoßfest
  • geringer Rollwiderstand
  • hohe chemische Beständigkeit
  • öl- und fettbeständig
  • schnittfest gegen Metallspäne
Bodenbeschaffenheit
fest & uneben/rau
fest & glatt/eben
fest & empfindlich
weich & empfindlich
uneben & lose
Shorehärtebereich

ca. 75 - 95° Shore A

Kontakt Kundenservice Beratung TORWEGGE

Bestellen über unseren Webshop

 

Sie interessieren sich für unsere Polyurethanräder, das freut uns. Besuchen Sie doch unseren Webshop. Hier sparen Sie nicht nur 5% auf jede Bestellung, sondern erhalten Zugang zu allen produktspezifischen Daten sowie CAD Zeichnungen.

 

Polyurethanräder in unserem Webshop