1

Ho, ho, ho: Wir machen Weihnachtsferien

Weihnachten ist das Fest der Familie. Vor der Corona-Pandemie hätten wohl nur die wenigsten geglaubt, dass man sich glücklich schätzen darf, wenn man die Feiertage im Kreise der Verwandtschaft verbringen kann. Damit auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich über Weihnachten eine Auszeit genießen können, bleibt unser Betrieb zwischen den Jahren geschlossen.

20.11.2020
von Vanessa Dumke
Lesezeit: ca. 2 Min.

Schon lange ist klar, dass die Corona-Pandemie auch vor dem Weihnachtsfest keinen Halt macht. Die Feiertage werden für viele anders ausfallen als gewohnt. Trotzdem dürften alle aufgeatmet haben, dass Bund und Länder daran festhalten, dass Feiern im (möglichst) kleinen Familien- oder Freundeskreis möglich sein werden.

Die Vernunft siegt

Dennoch könnten einigen unangenehme Gespräche bevorstehen, wenn angesichts von Kontaktvermeidung geplante Familienbegegnungen abgesagt werden müssen. Denn leider gilt auch zu Weihnachten: vernünftig bleiben. „Wir hoffen sehr, dass alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine gute und vernünftige Lösung finden“, drückt unser Geschäftsführer Uwe Eschment die Daumen. Damit dafür auch zwischen den Jahren Zeit sowie die nötige Ruhe und Gelassenheit bleibt, macht TORWEGGE auch in diesem Jahr wieder Betriebsferien.

Pause zwischen den Jahren

Von Heiligabend bis zum Neujahrswochenende bleibt unser Unternehmen geschlossen. Das gilt auch für unseren technischen Support, der Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung stehen wird. Bestellungen, die bis zum 18. Dezember bei uns eingehen, werden noch in diesem Jahr versendet.

Öffnungszeiten und Kontakt

Ab dem 4. Januar 2021 rollen wir dann wieder wie gewohnt für Sie los. Von Montag bis Donnerstag zwischen 7:30 Uhr und 17:00 Uhr sowie freitags von 7:30 Uhr bis 14 Uhr haben wir geöffnet. Zudem erreichen Sie uns telefonisch unter 0521 / 93417-0, per Mail an info(at)torwegge.de oder über unseren Live-Chat im Kontaktcenter.