Christian Birkholz brennt seit 25 Jahren für den Außendienst bei uns

Christian Birkholz feiert bei uns in diesem Jahr sein silbernes Firmenjubiläum als Gebietsverkaufsleiter. Seit 1994 leistet der 54-Jährige gelernte technische Kaufmann und studierte Betriebswirt mit seinem Einsatz einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung unseres Unternehmens. Seine Arbeit begeistert ihn und er ist stolz darauf, unser Wachstum seit so langer Zeit mit voranzutreiben. Mit innovativen Marketingaktionen schaffte er es sogar in die Knoff-Hoff-Show im ZDF und steigerte damit die Bekanntheit der Marke TORWEGGE.

Vanessa Dumke
21.05.19
Lesezeit 4 Min.

„Wir sind froh darüber, einen so engagierten Mitarbeiter in unseren Reihen zu haben und danken ihm für seinen unermüdlichen Einsatz“, sagt unser Geschäftführer Uwe Eschment. „Mit seinen kreativen Ideen hat er maßgeblich dazu beigetragen, dass die unsere Räder, Rollen und Fördertechnik heute weithin bekannt und deutschland- sowie europaweit in zahlreichen Branchen im Einsatz sind.“

Der Elan, mit dem Birkholz seit 25 Jahren täglich bei der Arbeit erscheint, zeichnet ihn aus und macht ihn bei Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen beliebt. Besonderen Einfallsreichtum beweist der Vollblutvertriebsmitarbeiter bei Marketingaktionen, was ihm und seinem Team unter anderem einen Fernsehauftritt im ZDF in der Knoff-Hoff-Show einbrachte. Auch PR-Aktionen wie 1995 mit dem seinerzeitigen Zukunftsminister Jürgen Rüttgers hat Birkholz mit initiiert.

Birkholz hat am 1. Januar 1994 mit 29 Jahren im Außendienst bei uns begonnen. Zu der Zeit bildete sich der technische Kaufmann gerade im Abendstudium zum „Betriebswirt – Absatzwirtschaft Marketing“ weiter. Fundierte Kenntnisse über Antriebs- und Fördertechnik hatte er zuvor in seiner kaufmännischen Ausbildung erworben. Zudem hatte er sich während eines einmonatigen Einsatzes in unserem Lager mit unseren Produkten vertraut gemacht.

Neben Birkholz beschäftigten wir zu der Zeit gerade einmal zwei weitere Außendienstmitarbeiter. Heute umgibt ihn ein deutschlandweit flächendeckendes Netz an Kollegen, das Kunden und Interessenten national sowie in angrenzenden europäischen Ländern betreut. Der Umsatz in seinem Verkaufsgebiet hat sich von einer Million auf fünf Millionen Euro jährlich gesteigert. Zu dieser Dynamik beizutragen, war und ist für Birkholz der entscheidende Antrieb. „Meine Arbeit macht mir richtig viel Spaß. Und das liegt nicht zuletzt auch am gesamten TORWEGGE-Team“, sagt Birkholz. „Wir haben viel bewegt und die Marke bekannt gemacht. Einige Produkte, die 1994 noch in der Entwicklung waren, sind inzwischen Top-Seller. Ich bin gespannt, was die Zukunft noch bringt.“